Höhenrettung

Die Feuerwehr Waldshut-Tiengen betreibt eine der sieben in Baden-Württemberg existierenden Höhenrettungsgruppen. Die Mitglieder der Höhenrettungsgruppe rekrutieren sich aus Mitgliedern der Einsatzabteilungen. Die Aufgabe der Höhenrettung ist vornehmlich die Rettung und technische Hilfeleistung in besonders großen Höhen oder auch in Tiefen, die mit regulären Mitteln einer Feuerwehr nicht mehr erreicht werden können oder wo umfangreiche zusätzliche Kenntnisse bzw. zusätzliche Ausstattung erforderlich ist.

Über dies hinaus wird die Höhenrettung zunehmend beim Transport von überschweren Patienten aus Ober- und Tiefgeschossen zur Unterstützung des Rettungsdienstes eingesetzt.